25.11.2020

Kübra Gümüşay über Rassismus und Diskriminierung

Sprache prägt unsere Wahrnehmung und unser Denken, sagt Politikwissenschaftlerin Kübra Gümüşay (32). In ihrer Rede zur Lage der Generationen im Berner Generationenhaus zeigte sie auf, wie wir als Gesellschaft respektvoll und ohne Angst vor Fehlern über Probleme sprechen können - auch in einer Zeit der immer härteren, hasserfüllten Diskurse.

Weiter
30.09.2020

Miteinander-Reden: Über die Kunst des Dialogs

Wie können wir miteinander reden, diskutieren und streiten - und einander gleichzeitig auf Augenhöhe begegnen? Am 11. September 2020 haben wir das konstruktive Miteinander-Reden und Streiten erprobt. Was nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Veranstaltung mit? 

Weiter
28.09.2020

Bernhard Pörksen über die Kunst des Dialogs

Hass, Hetze und Gerüchte verbreiten sich rasend schnell. Öffentliche Debatten eskalieren zum giftigen Streit. Wie kann das Miteinander-Reden dennoch gelingen? Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen sprach im Berner Generationenhaus über die Kunst des Dialogs im digitalen Zeitalter.

Weiter