Wanderausstellung Palliative Care

palliative.jpg

Die Ausstellung beschäftigt sich mit Fragen und Gedanken von Menschen, die gezwungen sind, sich mit der Endlichkeit des Lebens auseinanderzusetzen. «Hat sich das Sterben in der heutigen Zeit verändert? Wie geht man mit der Ohnmacht und Trauer um? Was brauchen schwerkranke und sterbende Menschen, was sind Ihre Ängste? Wie geht es den Angehörigen?» Die Ausstellung und das Rahmenprogramm informieren über Palliative Care und regen zum Nachdenken an.

Datum 17.10.2016 - 22.10.2016
Ort Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Betreute Öffnungszeiten der Wanderausstellung


Montag, 17.10.2016, 16.30 - 18.30 Uhr, Vernissage 17.00 Uhr
Dienstag, 18.10.2016, 11.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch, 19.10.2016, 11.00 - 19.30 Uhr
Donnerstag, 20.10.2016, 11.00 - 19.30 Uhr
Freitag, 21.10.2016, 11.00 - 18.00 Uhr
Samstag, 22.10.2016, 10.00 - 16.00 Uhr

Rahmenprogramm mit Referaten und Diskussionen zu aktuellen Themen der Palliative Care gemäss Programm.

Die Veranstaltungen sind öffentlich und der Eintritt ist frei.

www.palliativebern.ch

aktuelles
  • 29.06.2017
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Seit Ende Juni lädt eine Kunstinstallation, die ...
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Weiterlesen
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen