Spittelfest 2015 – Hereinspaziert! Samstagsprogramm

Detail-Spittelfest-2.jpg

Vom 8. bis 14. Juni 2015 steigt im Burgerspital das offizielle Eröffnungsfest. Feiern Sie mit uns den Beginn des Sommers und entdecken Sie Berns neue Stadtoase. Kostenlose Unterhaltung und Erlebnisse für Jung und Alt – heute Samstag mit dem Innovage Netzwerk Bern-Solothurn, der Mütter- und Väterberatung Bern, Benevol Bern, dem Berner GenerationenHaus mit diversen Aktionen, fünf live Bands und vielen mehr.

Datum 13.06.2015 09:00 - 23:55
Ort Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Bands & Konzerte

Shirley Grimes
1 / 5 Shirley Grimes
Irish Folk, Singer-Songwriter
Noti Wümié
2 / 5 Noti Wümié
Pop, Chanson, Rap
Traktorkestar
3 / 5 Traktorkestar
Balkan Brass
Me, Valentine & You
4 / 5 Me, Valentine & You
Indie, Pop
2 for Soul
5 / 5 2 for Soul
Soul, Groove

Me, Valentine & You

Indie, Pop

Me, Valentin & You zeigen mit ihrem Erstlingswerk ein feines Gespür für die grossen Emotionen und herzergreifenden Melodien, welche Dich auf eine epische Reise durch Deine eigene Gefühlswelt mitnehmen.
(15 bis 16 Uhr)

Noti Wümié

Pop, Chanson, Rap

Zwei Männer, einer mit Gitarre, einer mit Mikrofon begeistern mit Musik, die sich zwischen Pop, Chanson und Rap in schweizerdeutsch und französisch bewegt.
(16:45 bis 17:45 Uhr)

Shirley Grimes

Irish Folk, Singer-Songwriter

Singer-Songwriter Shirley Grimes verzaubert das Publikum mit ihrem Irish Folk und viel Humor.
(18:30-19:30 Uhr)

Traktorkestar

Balkan Brass

Mit Traktorkestar haben wir eine hochkarätige und spielfreudige Balkan Brass Band auf der Bühne im Innenhof des Burgerspitals!
(20:15 bis 21:15 Uhr)

2 for Soul

Soul, Groove

Authentischer, ehrlicher und unprätentiöser kann man Stücke wohl kaum spielen. Da werden Soul/Pop-Klassiker unplugged mit unendlich viel Liebe auf ihre pure Essenz reduziert.
(22 bis 23 Uhr)

Tagesprogramm im Detail

Adventurerooms

Neueröffnung des originalen Real-Life Escape Games im GenerationenHaus

Ab sofort gibt es aus dem Kellergeschoss des Burgerspitals kein Entrinnen mehr! Die in Bern erfundenen und nach kurzer Zeit bereits weltweit bekannten Adventurerooms eröffnen einen neuen Ableger im GenerationenHaus. Teilnehmer haben 60 Minuten, um aus einem Raum zu flüchten. Fühlen Sie sich wie in einem Adventure Game. Anmeldungen direkt über www.adventurerooms.ch 
(10 bis 22 Uhr)

Alzheimervereinigung Bern

Berufe aus dem Koffer und Gedächtnisspiele am Computer

Lust Ihr Gedächtnis zu testen? Machen Sie beim heiteren Beruferaten mit. Ordnen Sie alte Gegenstände und Arbeitsinstrumente früheren Berufen zu.
(10 bis 17 Uhr)

Benevol

Tête-à-Tête

Kennen Sie Benevol Bern schon? Lassen Sie sich in einer lockeren Atmosphäre die bereichernden Einsatzmöglichkeiten und Freiwilligeneinsätze vorstellen und inspirieren.
(10 bis 16 Uhr)

Berner GenerationenHaus

DJ's Lounge

Wenn im Innenhof die letzte Band gespielt hat, geht es in den Katakomben des Burgerspitals erst richtig los mit Bar und elektronischer Musik in stimmiger Atmosphäre. Der Zugang erfolgt direkt über den Bahnhofplatz, die Besucherzahl ist beschränkt.
(21 bis 2 Uhr, im 2. UG Ost)

East-West Catering – Noodles

Nudeln vegetarisch oder mit Poulet
(11:30 bis 13:30 Uhr)

Eintauchen in die Geschichten von Lorenz Pauli

Lassen Sie sich durch die Erzählungen von Lorenz Pauli in eine fantastische Welt mitnehmen. Lorenz Pauli ist Autor, Verseschmieder und Geschichtenerzähler und wird mit all seinen Talenten auf der Bühne stehen und Sie mit seinen kleinen Helden verzaubern.
(12 bis 14 Uhr, in der Spittelkapelle, kinderfreundliche Veranstaltung)

Gurtenbahn

«Tschu Tschu Tschu e Iisebahn chunnt!» Kinder müssen sich an diesem Wochenende nicht gedulden, bis sie endlich auf dem Gurten angelangt sind, um mit der Kleineisenbahn zu fahren. Eine Pocket-Version steht abfahrtbereit im Kapellenhof rund um den Spielplatz. «…wär im Sack es Billet (CHF 0.50) het, dä cha mit cho riite.»
(10 bis 17 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

joli-mont  – Crêpes

Crêpes süss oder salzig gefrorenes Joghurt
(11:30 bis 13:30 Uhr)

Kurzfilme

  • Die Alzheimervereinigung, der Checkpoint und Lesen und Schreiben für Erwachsene stellen vor:
  • BOGGSEN – Ein Film von Jürg Neuenschwander zum Thema Lesen und Schreiben für Erwachsene (38 Min.)
  • Bern Hafen – Ein Film von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zum Thema Zugehörigkeit (40 Min)
  • Freiraum – Ein Film zur Kundgebung „Tanz dich frei“ 2013 (26 Min)
  • Graffiti auf Holz – Ein Film über Jugendanliegen und politische Wege (40 Min)
  • Demenz – Drei Kurzfilme aus dem Alltag (15 Min)

(17 bis 22 Uhr)

La Ribollita – Essen vom Foodtruck

Toskanische Bauernsuppe serviert im knusprigen Brot.
(17 bis 24 Uhr, im Kapellenhof)

Spittelmärit

Ein kunterbunter Märit mit Trouvaillen aus dem Burgerspital, Mehl aus der über 500 Jahre alten Mühle Schönenbühl und Produkten der burgerlichen Pachtbetriebe.
(10 bis 16 Uhr, im Innenhof)

Burgergemeinde Bern

Freier Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten des Bürgerspitals

Entdecken Sie auf eigene Faust die Gänge und Räume des Burgerspitals.
(12 bis 13 Uhr & 14 bis 15 Uhr, Start beim Haupteingang, kinderfreundliche Veranstaltung)

Taschen aus der Burgerspital-Fassade

Sichern Sie sich Ihre Tasche aus der Burgerspital-Fassadenverkleidung. Das Kompetenzzentrum Arbeit KA der Stadt Bern, die Stiftung Terra Vecchia und die Stiftung intact fertigten mit jeder Tasche ein Unikat an – tragen Sie ein Stück Bern mit sich herum.
(10 bis 16 Uhr)

Theaterrundgang – Der Soldat und die Jungfrau

Fördern, Unterstützen, Aktivieren: Das Motto des GenerationenHauses. Was aber, wenn das Aktivieren aus dem Ruder läuft? Das erleben Sie in einer Führung mit Schauspielerinnen in einer kriminalistischen Reise durch das Burgerspital.
(11 bis 12 Uhr/ 13 bis 14 Uhr / 15 bis 16 Uhr / 17 bis 18 Uhr / 18:30 bis 19.30 Uhr, Start beim Haupteingang, kinderfreundliche Veranstaltung)

Checkpoint

Bboy/Girl-Battle

Sieh dir die Breakdance-Show der Profis an!
(14 bis 16 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Blue Cocktail Bar

Cocktails, um auf das Wochenende anzustossen! Mit innovativen Drinkkreationen verwöhnen wir Sie und ermöglichen Ihnen ein neues Geschmackserlebnis – die genussvolle attraktive Alternative zu alkoholischen Getränken.
(17 bis 23 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Die Fotobox: Selfies mit Style garantiert

Verkleide Dich mit witzigen Brillen, Hüten oder Hawaii-Boas oder komm einfach, wie Du bist. Mach ein cooles Erinnerungsfoto zusammen mit Deinen Freundinnen und Freunden und nimm es gleich mit!
(10 bis 20 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

DJ Session

Junge DJs zeigen ihr Talent im Auflegen und Mischen. Hast Du Lust, Dein Talent und Können als DJane oder DJ zu präsentieren? Dann melde Dich bei monika.graser@bern.ch (Name, Vorname, Alter, Handy-Nr. und Mail). Willst Du Dich von einem neuen Vibe tragen lassen? Komm vorbei und tanz zum Beat.
(17:15 bis 24 Uhr)

Graffiti-Foto-Ausstellung

Die legalen Graffitiwände im Umfeld Bern-Bodenweid werden von Künstlerinnen und Künstlern immer wieder neu besprayt. Eine Auswahl der Bilder siehst Du in der Ausstellung. An der Vernissage wirst Du zudem die Graffitikünstlerin Merl und den Fotografen Peter Lauener antreffen.
(Ganztags, kinderfreundliche Veranstaltung)

Jugend-Job-Börse in Action

Sind Sie interessiert, einen Job an Jugendliche zu vergeben? Dann kommen Sie am Infostand der Jugend-Job-Börse Bern vorbei und lassen sich beraten. Am Spittelfest treffen Sie zudem Jugendliche, mitten in ihrem Einsatz.
(10 bis 16 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Kinder- und Jugendflohmarkt
Kinder und Jugendliche verkaufen ihre kleinen und grossen Schätze am Flohmi. Durchstöbere die Stände und finde Dein neues Lieblingsstück!
(10 bis 16 Uhr , kinderfreundliche Veranstaltung)

Kinder-Sirup und Popcorn-Stand

Eine kleine Pause mit Sirup und Popcorn gefällig? Gönne dir einen kleinen Snack, um Energie für die weiteren Attraktionen zu sammeln. Luftballon inklusive!
(10 bis 16 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Schlagbalken, Slack-Line

Kämpfe auf dem Schlagbalken mit Deinem Gegenüber und übe Deine Balance auf der Slack-Line. Ohne Aufsicht!
(Ganztags, kinderfreundliche Veranstaltung)

Der Burgerspittel am Bahnhofplatz, Altersinstitution der Burgergemeinde Bern

 «Wohnen mit Pflege» im Burgerspittel am Bahnhofplatz

Eine Hausgemeinschaft öffnet für Sie die Türen. Der facettenreiche geschichtliche Hintergrund wird durch die Fotoausstellung «einst und heute» präsentiert. Neben den professionellen Fotos werden auch die selber kreierten Bilder der Bewohnerinnen und Bewohner in der Frottage-Technik ausgestellt.
(16 bis 19 Uhr im 2. Stock)

Tel 143 – Die dargebotene Hand

Erzählplatz und Live-Chat

Manchmal tut es gut, sich etwas von der Seele zu schreiben! In einem Live-Chat kannst Du die Arbeitsweise der Dargebotenen Hand testen und Deine eigenen Erfahrungen sammeln. Singe, erzähle, rezitiere nach Lust und Laune auf dem Erzählplatz.
(9 bis 17 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Innovage Netzwerk Bern-Solothurn

Erfahrung und Projektmanagement im Gleichgewicht

Innovage-Beraterinnen und Berater setzen ihr berufliches Erfahrungswissen nach ihrer Pensionierung unentgeltlich für Projekte im gemeinnützigen und öffentlichen Bereich ein. Balance und Gleichgewicht sind zentral und können im Rahmen des Spittelfests spielerisch und aktiv erlebt werden.
(10 bis 17 Uhr)

Kita Spittel, leolea

Märli Stund

Es ist Märchenzeit im Berner GenerationenHaus. Unsere Märchenerzählerin verzaubert uns mit stimmungsvollen Märchen und Geschichten und entführt uns in eine aufregende Welt voller fantastischer Begebenheiten, in der stets das Gute siegt.
(14 bis 14:30 Uhr & 15:30 bis 16 Uhr, in der Spittelkapelle, kinderfreundliche Veranstaltung)

Tag der offenen Tür

Im Kapellengebäude wurde die Kita Spittel eröffnet. Seither beleben laufend neu eintretende Kinder das Berner GenerationenHaus. Während Ihrer Besichtigung verwandeln wir die Gesichter der kleinen Gäste in bunte Kunstwerke.
(10 bis 17 Uhr, Kita Spittel, im Kapellengebäude des Burgerspitals, kinderfreundliche Veranstaltung)

Kornhausbibliotheken

Willkommen in der Welt der Bücher

Profitieren Sie von Gratisausleihen während der Eröffnungswoche.
(10 bis 19 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

«Dräck am Stäcke»: Berndeutsches Eifersuchtsdrama

Die Eheleute Peter und Mädeli werfen sich, in der Lesung von Hans Stalder, gegenseitige Untreue vor und liefern sich ein Eifersuchtsdrama. In schönster Berner Mundart tragen die vier Sprecherinnen und Sprecher die Leiden und Freuden der beiden Eheleute im Emmental des 19. Jahrhunderts vor.
(10 bis 11 Uhr & 16 bis 17 Uhr)

Lesen und Schreiben für Erwachsene

«Mut-Baum» und «Geschichten, die das Fest schreibt» 

Wann und wo haben Sie schon mal viel Mut gebraucht? Hängen Sie Ihr ganz persönliches Stichwort dazu an den Mut-Baum.
Die Geschichten, die das Fest schreibt, beginnen mit «Es war einmal....». Was danach kommt, wollen wir mit Ihnen zusammen weiterschreiben.
(10 bis 23 Uhr)

Mütter- und Väterberatung Kanton Bern

Lesen von Guy Krneta

Guy Krneta liest von Vätern und Müttern, von Häusern und Generationen, für Kinder und Erwachsene. Er schreibt Texte für die Bühne, mehrheitlich in Berner Mundart, Theaterstücke und Morgengeschichten für SRF 1. Sammeln Sie neue Ideen, Erfahrungen und Fantasien durch Guy Krnetas Worte.
(19 bis 20 Uhr, in der Spittelkapelle)

Schatzsuche

Wer findet die sagenumwobene Schatzkiste und kennt das richtige Lösungswort, um an den kostbaren Inhalt zu gelangen? Eine aufregende Schatzsuche durchs Berner GenerationenHaus.
(10 bis 17 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Stoffmalen für die Kleinen

Unter Anleitung können Kinder ein Täschli oder ein Baseball-Cap kreativ bemalen, mit Schablonen farbig bedrucken und als Erinnerung an ein tolles Spittelfest mit nach Hause nehmen.
(10 bis 12 Uhr & 14 bis 16 Uhr, kinderfreundliche Veranstaltung)

Vernissage «Neuland» – Sachcomic zum Thema Stillen und Wochenbett und Luftballons

Die bekannte Schweizer Comic-Zeichnerin Kati Rickenbach begleitet in ihrer vergnüglichen Bildergeschichte das junge Paar Louise und Tom ab den ersten Stunden nach der Geburt ihrer Tochter Anna. Themen, wie Stillen, Ernährung und Hormone begleiten die neugegründete Familie.
(10 bis 23 Uhr)

Pro Senectute Region Bern

Schwingen Sie das Tanzbein! Und stossen Sie mit uns an!

Haben Sie Lust, sich zu bewegen? Kommen Sie in unseren Tanz-Workshop! Erlernen Sie in 45 Minuten die Basisschritte von Lindy Hop, ChaCha und machen Sie beim Country Line Dance mit. Unsere Kursleitenden führen Sie gerne in die verschiedenen Tänze ein.
(11 bis 17 Uhr)

Restaurant «toi et moi»

Speis und Trank am Spittelfest

Knackige Salate und saftige «Burger Böörger», dazu Softdrinks oder hausgemachten Eistee, ein Gläschen Wein oder einen Becher Bier. Geniessen Sie das wunderbare Ambiente im Innenhof des Burgerspitals!
(9 bis 24 Uhr)

Schweizerisches Rotes Kreuz

Blutdruck, Puls und Blutzucker messen

Fachpersonen bestimmen Ihren Blutdruck und Ihren Blutzucker. Sie erhalten erste Informationen zu Ihren Werten.
(10 bis 12 Uhr)

Schnäppchen suchen und Raritäten finden – am Stand des Secondhand-Warenhauses la trouvaille
Schnäppchenjäger und Secondhand-Fans aufgepasst, Raritäten, Alltagsgegenstände, Kleider und Sammlerobjekte werden im Innenhof des Burgerspitals angeboten. Finden Sie ein neues Lieblingsstück und tun Sie zugleich Gutes. Der Erlös wird für soziale Projekte eingesetzt.
(10 bis 17 Uhr, im Innenhof)

Freuen Sie sich auf ein kunterbuntes Programm während der Eröffnungswoche. Das Programm «en bloc» finden Sie hier.

aktuelles
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen
  • 27.04.2017
    Ein Thema, zwei Gäste
    Eine neue Veranstaltungsreihe hat im Februar ...
    Ein Thema, zwei Gäste
    Weiterlesen