Jeudredi mit Michael Zisman

MichaelZisman_Press1_sw.jpg

Michael Zisman, Bandoneon (Bern)

Michael Zisman gilt als eines der ganz grossen Talente auf seinem Instrument, dem Bandoneon. Berühmt für seinen charakteristisch tief melancholischen, warmen Klang, ist dieses Instrument vor allem in der argentinischen Tango-Musik zu hören.

Datum 15.10.2015 18:00 - 19:00
Ort CaféBar im Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

In seinem noch jungen Alter hat Michael Zisman bereits eine beachtliche internationale Karriere hinter sich, in welchen er zahlreiche Projekte mit renommierten Künstlern wie beispielsweise Chick Corea, Al Di Meola, Paquito D’Rivera, Billy Cobham realisiert hat.

Der schweizerisch-argentinische Doppelbürger ist für die Jeudredi-Serie im Berner GenerationenHaus eine grosse Bereicherung, die Vorfreude ist riesig.

Bienvenido, Michael Zisman.

Die CaféBar ist von 17.30 bis 20.30 Uhr geöffnet.

www.michaelzisman.com

aktuelles
  • 29.06.2017
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Seit Ende Juni lädt eine Kunstinstallation, die ...
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Weiterlesen
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen