Jeudredi mit Christine Brand

Christine Brand.jpg

Christine Brand, Autorin (Bern)

VON MÖRDERN, BOMBENLEGERN UND ANDEREN
VERBRECHERN …
… die sich im Kopf einer Krimiautorin rumtreiben.

Datum 05.11.2015 18:00 - 19:30
Ort CaféBar im Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export
Christine Brand Cover Stiller Hass.jpg

Stiller Hass

Die Autorin, Christine Brand, liest aus ihrem aktuellen Krimi «Stiller Hass ».

Wieweit ist Fiktion nur Fiktion – und wie viel Wahrheit steckt in einer erfundenen Kriminalgeschichte? Und warum kann jemand, der im Geiste mordet, im realen Leben keiner Fliege etwas zu Leide tun? Die Berner Krimiautorin Christine Brand liest aus ihrem neusten Buch «Stiller Hass» – und erzählt, wie ihr die morbiden Ideen zufliegen, wie mörderische Figuren entstehen, warum sich ein Fall manchmal anders entwickelt, als sie will, und warum sie einst in einem Leichenwagen das Autofahren erlernt hat.

Die CaféBar ist von 17.30 bis 20.30 Uhr geöffnet.

www.christinebrand.ch

aktuelles
  • 20.10.2017
    Datenschutz für Anfänger – Warum der Internetbrowser SnowHaze die persönlichen Daten seiner Nutzer schützt
    Surfen ohne zu viele private Daten Preis zu ...
    Datenschutz für Anfänger – Warum der Internetbrowser SnowHaze die persönlichen Daten seiner Nutzer schützt
    Weiterlesen
  • 19.09.2017
    «Viele Junge überrascht, dass fast alles Politik ist»
    Eine Knieverletzung zwang Frédéric Mader dazu, ...
    «Viele Junge überrascht, dass fast alles Politik ist»
    Weiterlesen