Halt auf Verlangen!

Halt auf Verlangen, Frühling 2016.JPG

Die Konzertserie der Hochschule der Künste in der Spittelkappelle präsentiert ausgesuchte Kammermusik. Mit Studierenden der Klassen von Monika Urbaniak (Violine) und Ernesto Molinari (Klarinette).

Datum 17.03.2016 18:00 - 20:00
Ort Spittelkapelle, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Studierende der Klassen von Monika Urbaniak (Violine) und Ernesto Molinari (Klarinette)

Camille Saint-Säens: Introduktion und Rondo capriccioso
Karol Szymanowski: Notturno e Tarantella
George Gershwin: 3 Stücke aus Porgy and Bess
Jörg Widmann: Fantasie für Klarinette solo
Alessandro Rolla: Bassetthorn-Konzert
Liza Lim: Sonorous Body

Mateusz Kasprzak, Violine; Nevena Tochev, Violine; Manon Leutwyler, Violine; Michal Orgasiński, Klavier; Andriy Bandurin, Klarinette; Christian Spitzenstätter, Bassetthorn; Xavière Fertin, Klarinette

Begleitung am Klavier: Anna de Capitani

In der schönen Stunde von 18-19h, jeweils donnerstags, direkt beim Bahnhof Bern, präsentieren sich Studierende der HKB mit ausgesuchter Kammermusik. Die erste Serie im Herbst / Winter 2015 bescherte uns bereits ein Stammpublikum, das wir im Frühling wieder einladen und gerne erweitern wollen. Erleben Sie die Talente von heute auf ihrem Weg auf die Bühnen von morgen.

Eintritt frei

Konzertdauer rund 60 Minuten

Änderungen vorbehalten

Kollekte zugunsten des Stipendienfonds der HKB

www.hkb.bfh.ch
www.hkb-musik.ch

aktuelles
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen
  • 27.04.2017
    Ein Thema, zwei Gäste
    Eine neue Veranstaltungsreihe hat im Februar ...
    Ein Thema, zwei Gäste
    Weiterlesen