Gestern Eltern - heute Grosseltern

Erziehen - einmischen erlaubt?
Eine Veranstaltung von Pro Senectute und der Mütter- und Väterberatung des Kantons Bern.

Datum 18.11.2017 09:00 - 12:00
Ort Bogenschützensaal 2, Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Was verändert sich vom Elternsein zum Grosselternsein? Darf ich mich als Grossmutter/Grossvater in die Erziehung einmischen? In diesem Kurs haben Sie Gelegenheit, Ihre Erziehungsfragen zu diskutieren und sich auszutauschen.

Kursleitung: Andrea Trochsler, ehemalige Mütter- und Väterberaterin, systemische Familienberaterin

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmelden: Pro Senectute Region Bern Tel 031 359 03 03
E-Mail region.bern@be.prosenectute.ch

Anmeldefrist: 17. November

Mail: region.bern@be.prosenectute.ch

Weitere Informationen: www.mvb-be.ch und www.pro-senectute-regionbern.ch

aktuelles
  • 06.09.2018
    Veranstaltungen zum Weltalzheimertag
    Zum Weltalzheimertag zeichnet Alzheimer Bern den ...
    Veranstaltungen zum Weltalzheimertag
    Weiterlesen
  • 15.05.2018
    «Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»
    Die Bevölkerung wird älter, bleibt aber länger ...
    «Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»
    Weiterlesen