Ds Bärner Märlihuus

märlihuus.jpg

Prisca Saxer-Marti unterhält die Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren mit spannenden und lustigen Märli. Sie setzt Gestik, Mimik und Stimme ein und lässt die Lustigen und Bösen, die Guten und Schlechten zum Leben erwachen. Ein kleines Zvieri ist ebenfalls inbegriffen. Nach einer Stunde können die Kinder ihre eigenen Bilder und Fantasien vom eben Gehörten auf Papier bringen.

Datum 04.05.2016 14:00 - 16:00
Ort Berner GenerationenHaus, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Das Märlihuus ist ein Märchenort. Eine kleine Oase wo sich die Kinder wohlfühlen können. In einer gemütlichen Atmosphäre erleben die kleinen Besucher einen unterhaltsamen Nachmittag und können in die schönen Geschichten eintauchen und sich verzaubern lassen.

Die nächsten Märli-Nachmittage 2016 finden an folgenden Daten statt (keine Anmeldung erforderlich):

Mittwoch, 8. Juni
Mittwoch, 6. Juli
Mittwoch, 17. August

Während der Anwesenheit ist die Versicherung gewährleistet. Eine zusätzliche pädagogisch ausgebildete Aufsichtsperson ist ebenfalls während des ganzen Nachmittags anwesend. Die Teilnahme ist kostenlos.

aktuelles
  • 29.06.2017
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Seit Ende Juni lädt eine Kunstinstallation, die ...
    Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...
    Weiterlesen
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen