Festival: BeJazzSommer

bejazz2.JPG

Der BeJazzSommer ist Teil des Berner Kultursommers und dank dem gemeinsamen Engagement von Stadt und Burgergemeinde Bern gratis. 2018 muss das Festival wegen der Rathaus-Sanierung ausweichen und findet einmalig bei uns im Innenhof statt.

Datum 31.07.2018 - 03.08.2018
Ort Berner GenerationenHaus, Innenhof, Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
Exportieren ICS-Export

Programm

Dienstag 31. Juli, 20h00
Me&Mobi
Philipp Schlotter (keys), Lisa Hoppe (b), Fred Bürki (dr)

Dienstag 31. Juli, 21h30
Jeremias Kellers Vertigo
Florian Favre (keys), Jeremias Keller (eb), Lionel Friedli (dr)

Mittwoch 1. August, 20h00
Veronikas Ndiigo
Veronika Stalder (voc, g, vio), Prince Moussa Cissokho (kora, voc), Oli Hartung (g), Antonio Schiavano (eb), Samuel Baur (perc, voc) 

Mittwoch 1. August, 21h30
L‘Orage
Ganesh Geymeier (sax), Maël Godinat (keys), Robin Girod (g, baby bass), Fabien Iannone (b), Baba Konaté (perc), Nelson Schaer (dr)

Donnerstag 2. August, 20h00
Slawek Plizga Quartett
Slawek Plizga (g), Vince Benedetti (p), Giorgos Antoniou (b), Elmar Frey (dr)

Donnerstag 2. August, 21h30
L‘Horée
Fanny Anderegg (voc, p), Vincent Membrez (keys)

Freitag 3. August, 20h00
Fischermanns Orchestra
Bodo Maier (tp), Simon Petermann (tb), Lino Blöchlinger (as), Victor Hege (ssph), Dominic Landolt (g), Urban Lienert (b), Reto Eisenring (snare drum), Thomas Reist (bass drum)

Freitag 3. August, 21h30
Lolasister
Leoni Altherr (voc, g), Sibyl Hofstetter (voc), Luzius Schuler (keys), Jeremias Keller (eb), Benedikt Utzinger (dr)

Freier Eintritt
Bar ab 19h00, Konzerte ab 20h00

www.bejazz.ch

aktuelles
  • 15.05.2018
    «Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»
    Die Bevölkerung wird älter, bleibt aber länger ...
    «Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»
    Weiterlesen
  • 13.02.2018
    Pop Up Atelier im Gewölbekeller
    «Diese Kisten hatte ich vorher alle unter meinem ...
    Pop Up Atelier im Gewölbekeller
    Weiterlesen