Lesen und Schreiben Bern

Publiziert: 17.10.2014
ls.png

Lesen und Schreiben Bern bietet kostengünstige Kurse für deutschsprachige Erwachsene an, die unsicher beim Lesen, Schreiben, Rechnen und am Computer sind. Die Kursinhalte und das Lerntempo werden den individuellen Bedürfnissen der Lernenden angepasst.

Seit 29 Jahren bietet der Verein Lesen und Schreiben Kurse für deutschsprachige Erwachsene an, die trotz Schulbildung zu wenig lesen und schreiben können. Das sind 10% der Schweizer Bevölkerung. Es sind Menschen, denen das Ausfüllen eines Formulars und das Schreiben von Rapporten Schwierigkeiten bereiten. Menschen, die sich beim Schreiben eines Textes unsicher und überfordert fühlen oder die Geschriebenes oft mehrfach lesen müssen, um es verstehen zu können. Indem wir die Kursinhalte und das Lerntempo den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmenden anpassen, machen sie Fortschritte, gewinnen Selbstbewusstsein und erleben, dass lesen und schreiben können ein sehr gutes Gefühl ist.

Den seit einigen Jahren steigenden Anforderungen in den Bereichen Rechnen und Computeranwendung begegnet der Verein mit einem erweiterten Angebot. 

Das Angebot wird von der Erziehungsdirektion des Kantons Bern subventioniert.

Kontakt
Elisabeth Zellweger
Tel. 031 318 07 07
admilunds@lesenschreiben-bern.ch

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag 08:30 Uhr bis 14:30 Uhr (bis 17:00 Uhr telefonisch)
Mittwoch 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr telefonisch

abgelegt unter:
aktuelles
  • 29.05.2017
    Hinter den Kulissen
    Er kennt jede Ecke des Burgerspitals: Nikos ...
    Hinter den Kulissen
    Weiterlesen
  • 27.04.2017
    Ein Thema, zwei Gäste
    Eine neue Veranstaltungsreihe hat im Februar ...
    Ein Thema, zwei Gäste
    Weiterlesen