Sie sind hier: Startseite / GenerationenHaus / Blog

Blog

Veranstaltungen zum Weltalzheimertag

06.09.2018
Veranstaltungen zum Weltalzheimertag

Zum Weltalzheimertag zeichnet Alzheimer Bern den Musiker und Musiktherapeuten Otto Spirig für sein langjähriges Engagement für Demenzkranke und ihre Angehörigen mit dem Fokuspreis aus.

Weiterlesen...

«Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»

15.05.2018
«Der Ruhestand ist eine gefährliche Falle»

Die Bevölkerung wird älter, bleibt aber länger jung: Was bedeutet dies für die Verteilung von Lernzeit, Erwerbsarbeit, Freiheit und Sozialzeit im 100jährigen Leben? Die Sozialwissenschaftlerin Elisabeth Michel-Alder widmet sich diesen aktuellen Fragen und hat soeben ein Buch darüber geschrieben. Das von ihr gegründete Silberfuchs Netzwerk setzt sich mit den Herausforderungen des demografischen Wandels auseinander und diskutiert mit Personen aus unterschiedlichen Fachbereichen über die Perspektiven und Ungewissheiten in der Arbeitswelt. Wir haben sie gefragt, was hinter diesem Engagement steckt.

Weiterlesen...

Pop Up Atelier im Gewölbekeller

13.02.2018
Pop Up Atelier im Gewölbekeller

«Diese Kisten hatte ich vorher alle unter meinem Bett», schildert der 18-jährige Lúan Palma, als wir ihn in seinem Pop-Up Atelier besuchen und zeigt auf eine Reihe Kartonkisten mit T-Shirts. Das Platzproblem hat sich mit dem Jugendpreis der Burgergemeinde Bern gelöst: Lúan Plama wurde mit dem «Raum auf Zeit» prämiert und richtet sich seither regelmässig bei uns im Gewölbekeller sein Atelier ein.

Weiterlesen...

Hinter den Kulissen der Burgerbar

25.11.2017
Hinter den Kulissen der Burgerbar

Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen der Burgerbar: Die Pop-Up-Bar von jungen Bernburgerinnen und -burgern bereichert seit einem Jahr das Nachtleben der Stadt. Aussergewöhnliche Drinks, feine Tastings, Berner DJs an den Plattentellern und Kunst von jungen Künstlerinnen und Künstlern an den Wänden – dies und vieles mehr erwartet einem beim Besuch im Kellergewölbe des Burgerspitals. Wer ein «lebendiges Stück Bern» live erleben möchte, kommt in die Burgerbar!

Weiterlesen...

Drei-Generationenkoffer

20.11.2017
Drei-Generationenkoffer

Die Adventausgabe des Koffermarkts steht wieder vor der Tür: Über 40 Ausstellerinnen und Aussteller öffnen ihre Koffer mit allerlei handgemachten Schätzen. Unter ihnen ist auch der Drei-Generationenkoffer von Grossmutter Susanna, Mutter Anna und Tochter Lena.

Weiterlesen...

Datenschutz für Anfänger

20.10.2017
Datenschutz für Anfänger

Surfen ohne zu viele private Daten Preis zu geben? Mit dem Internetbrowser SnowHaze ist dies auch für Personen ohne grosses Technik-Know-How möglich. Fünf Berner haben ihn entwickelt - zuletzt mit Arbeitsplatz im Berner GenerationenHaus. Mitgründer Jan Schilliger verrät uns im Interview die neusten Funktionen der App und warum ihr oberstes Ziel eine Demokratisierung des Datensammelns ist.

Weiterlesen...

«Viele Junge überrascht, dass fast alles Politik ist»

19.09.2017
«Viele Junge überrascht, dass fast alles Politik ist»

Eine Knieverletzung zwang Frédéric Mader dazu, mit dem Spitzensport Fussball aufzuhören. Als Ersatzhobby wählte er Politik. Es folgten der Eintritt in die Juso sowie das Co-Präsidium im Jugendparlament der Stadt Bern. Seit einem Jahr engagiert er sich nun als Vorstandsmitglied beim Aufbau des kantonalen Jugendparlaments. Den Gymnasiasten fasziniert an der Politik die Vielfältigkeit der Themen und Begegnungen.

Weiterlesen...

Wir sind nominiert!

07.09.2017
Wir sind nominiert!

Das Berner GenerationenHaus ist für den «Design Leadership Prize: Focus Ageing Society» nominiert.

Weiterlesen...

Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...

29.06.2017
Veränderungen gibt es nur, wo es Berührungen gibt...

Seit Ende Juni lädt eine Kunstinstallation, die «Berner Platte», in unserem Innenhof zum Verweilen, Speisen und Diskutieren ein. Dieses aussergewöhnliche Objekt - halb Tisch, halb Boot - entstand im Rahmen des Kulturprojekts «Time for Change» und ziert im Juli unseren Innenhof.

Weiterlesen...